Betriebswirtschaftliches Denken und Argumentieren im Verkauf

 BildPuzzle

 

 

 

 

 

Ziele: 

Die Teilnehmer sollen nach dem Seminar

  • Die Grundbegriffe der Betriebswirtschaft kennen und in der Praxis anwenden
  • Unternehmerisches Bewusstsein als Kundenmanager in ihrem Gebiet entwickeln
  • Argumentationssicherheit in der Anwendung betriebswirtschaftlicher Schlüsselbegriffe im Kundengespräch besitzen
  • Unternehmenszahlen analysieren und interpretieren
  • Aktiv Gesprächsstrategien  mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund entwickeln

 Inhalte:

  • Sensibilisierung für die Notwendigkeit einer betriebswirtschaftlichen Ausrichtung auf die Verkaufspraxis
  • Die Aussagekraft des Umsatzes hinsichtlich seiner Rentabilität
  • Differenzierung zwischen Aufschlags- und Abschlagsspanne
  • Vor- und Nachteile der Teil-/Voll-/Deckungsbeitragsrechnung
  • Betriebswirtschaftliche Indikatoren analysieren und auf Schwachstellen prüfen
  • Verstärkung des betriebswirtschaftlichen Kundennutzens in der Argumentation
  • Aufbau einer Gesprächsstrategie nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Marktdaten kennen und Branchenkennziffern berechnen

 Zielgruppe:

  • Mitarbeiter im Innendienst mit Kundenkontakt. Nachwuchskräfte, Vertriebsassistenten

 Seminardaten:

  • Koblenz, Andernacher Straße 50
  • zwei Samstage, jeweils 09:00 – 16:30 Uhr
  • € 780,-
© 2022 Außendienst Akademie GmbH

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.